Aktuelles
Aktuelles

Stellenausschreibung


STADTGEMEINDE VOITSBERG

Stellenausschreibung

Bei der Stadtgemeinde Voitsberg gelangt ab 01.11.2019 die Stelle eines/r Verwaltungsangestellten (Vollzeit 40 WStd) im Sekretariat des Bürgermeisters zur Besetzung. Die Einstellung erfolgt nach den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962. Das Mindestentgelt beträgt für 40 WStd. € 1.874,70 mtl./brutto – bei anrechenbaren Vordienstzeiten entsprechend höher.

Ihre Aufgaben:
-    Allgemeine Sekretariatsangelegenheiten
-    Organisation und Betreuung von Gemeindeveranstaltungen

Allgemeine Aufnahmebedingungen:
-    Unbescholtenheit
-    bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz/Zivildienst.

Fachliche und persönliche Anstellungserfordernisse:
-    Berufserfahrung in der Privatwirtschaft oder im Gemeinde-Verwaltungsdienst
-    sehr gute MS-Office Kenntnisse
-    einwandfreie Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
-    freundliche Umgangsformen, gutes Auftreten und persönliches Engagement
-    Bereitschaft zur Weiterbildung und Ablegung der Dienstprüfung


Schriftliche Bewerbungen sind unter Anschluss der entsprechenden Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild usw.) bis 05.09.2019 an die Stadtgemeinde Voitsberg, Stadtamtsdirektion, Hauptplatz 1, 8570 Voitsberg, zu richten.


Der Bürgermeister

Mag. (FH) Bernd Osprian eh.

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden
Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden