Im Rahmen des Adventmarktes am Voitsberger Hauptplatz begann am 30. November 2018 um 18 Uhr das Rahmenprogramm zum Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung.

" />
Aktuelles
Aktuelles

Weihnachtsbeleuchtung für die Stadt Voitsberg

Moderator Werner „Blumi“ Blumauer begrüßte die vielen Besucher und stellte als ersten Interpreten Martin Greinix als Solointerpret einiger Weihnachtslieder vor. Jungbläser der Musikschule Voitsberg zeigten ihr großes Talent und die Kinderfreunde Voitsberg traten als Engel auf und trugen ein Gedicht über Voitsberg vor. Als Zuckerl gab Werner „Blumi“ Blumauer mit seiner Tochter Nina Traussnigg und der musikalischen Begleitung von Harald Sury einige besinnliche Lieder zum Besten.

Stadtpfarrer Mag. Gerald Krempl, Pfarrer Mag. Robert Eberhardt der evang. Kirche und Bürgermeister Ernst Meixner sprachen zum Publikum besinnliche Worte. Danach wurde die Weihnachtsbeleuchtung per Knopfdruck durch die Stadtwerke Voitsberg eingeschaltet und erstrahlt jetzt am schönen Voitsberger Hauptplatz und dem restlichen Stadtgebiet. Mit Weisen von Martin Greinix fand diese schöne und besinnliche Veranstaltung ihr Ende, wobei sich viele bei den Ständen und der Gastronomie noch stärkten.

Seitens der Stadtpolitik nahmen neben dem Bürgermeister seine beiden Stellvertreter Kurt Christof und Walter Gaich und einige Gemeinderäte teil.

Fotos und Text: Walter Ninaus

Sidebar Anzeigen
Sidebar Ausblenden

Kontakt
T: +43 3142 22170
stadtgemeinde@voitsberg.gv.at

Öffnungszeiten/Amtsstunden
MO
7 - 12, 13 - 17 Uhr
DI 7 - 12, 13 - 17 Uhr
MI 7 - 12 Uhr
DO 7 - 12, 13 - 17 Uhr
FR 7 - 13 Uhr

ab 2019 wie folgt:
MO 8 - 12 Uhr
DI 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
MI 8 - 12 Uhr
DO 8 - 12, 13:30 - 17 Uhr
FR 8 - 12 Uhr

Bei schriftlichen Anbringen haben Sie folgende Möglichkeiten.
Schriftlicher Kontakt
E-Mail-Policy

Menü Menü
A A+ A++
Kontrast

Kontrast-Modus Beenden